Ich bin zurück nach langer Pause mit alarmierenden Nachrichten aus der Bildungspolitik

Mehr als ein Jahr lang habe ich hier nichts mehr gepostet, was insbesondere meinem Beruf geschuldet war, der mich zeitlich immer weiter einspannte. Ich hatte mehrfach den Gedanken für einen umfangreichen Artikel zu den Geschehnissen im letzten Jahr, aber auch dazu bin ich leider nicht gekommen. Der unten angefügte Link bedurfte allerdings eines dringenden Teilens. Es geht um sog. #Bildung an unseren Schulen. Die staatliche Kontrolle der Bildung der Kinder ist umfassend an den Regelschulen. Kinder der 9. Klasse werden an einer Schule zum Besuch der club-of-Rome-finanzierten sog. #fridaysforfuture Demos gezwungen. Totalitäre Regime und Diktatoren wissen, dass die Bildungspolitik der Schlüssel für eine erfolgreiche Steuerung der künftigen Massen ist. Das…

Continue reading

Tuerken sollen nicht mehr mit der linken Hand schneiden oder löffeln – Panorama – Badische Zeitung

„Es sei „nicht wünschenswert“, beim Essen die linke Hand zu benutzen, erklärte das staatliche Religionsamt Diyanet am vergangenen Samstag auf seiner Internetseite.“ http://www.badische-zeitung.de/panorama/tuerken-sollen-nicht-mehr-mit-der-linken-hand-schneiden-oder-loeffeln–149062332.html #Türkei, #Koran

Tuerken sollen nicht mehr mit der linken Hand schneiden oder löffeln – Panorama – Badische Zeitung

„Es sei „nicht wünschenswert“, beim Essen die linke Hand zu benutzen, erklärte das staatliche Religionsamt Diyanet am vergangenen Samstag auf seiner Internetseite.“ http://www.badische-zeitung.de/panorama/tuerken-sollen-nicht-mehr-mit-der-linken-hand-schneiden-oder-loeffeln–149062332.html #Türkei, #Koran

Protest: Ueber 200 Migranten in Deggendorf streiken

Die Forderungen stammen mit ihr genderspeudowissenschaftlichen Schreibweise sicher aus der Feder der Sierra Leoner… „Wir sind Menschen aus Sierra Leone, die hier in Deutschland Schutz suchen, wurden aber enttäuscht statt beschützt. Und wir haben beschlossen, aus folgenden Gründen zu handeln: Jede*r Asylbewerber*in aus Sierra Leone… “ https://www.wochenblatt.de/politik/deggendorf/artikel/217603/ueber-200-fluechtlinge-in-deggendorf-streiken #Migranten, #Migration, #Flüchtling, #Linksextremismus, #Arbeit, #Genderismus, #Demonstration

AGH Hamm: Wer staatsnah ist, kann nicht Anwalt sein

Es bleibt spannend. Beide gegenläufigen Entscheidungen sind noch nicht rechtskräftig: „Ein Angestelltenverhältnis im öffentlichen Dienst halten die Anwaltsrichter daher für mit der Tätigkeit eines Advokaten unvereinbar, wenn das Angestelltenverhältnis die Repräsentation einer staatlichen Stelle nach außen mit sich bringt.“ https://www.lto.de/recht/job-karriere/j/agh-hamm-66-16-zulassung-syndikus-anwalt-freie-advokatur-unabhaengigkeit-staatsnaehe/ #Syndikusrechtsanwalt, #Syndikus, #Recht, #Rechtsanwalt, #Anwalt, #Anwaltsgerichtshof, #Urteil, #Staatsdienst, #Behörde

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com