Suedlaender vereitelt Gruppenvergewaltigung einer Frau durch Deutsche in Koeln

Koeln.
Am fruehen Morgen des 01.04.2017 gegen 03.23 Uhr ist es einem Suedlaender gelungen in der Naehe des Domplatzes eine Gruppenvergewaltigung einer jungen Frau, Melanie S. (21), durch deutsche Nazis zu verhindern.
Die junge Frau war nach einer Feier auf dem Weg zum Bahnhof um nach Mönchengladbach zurückzufahren.
Auf dem Weg dorthin wurde Sie von einer Gruppe von 4 Männern umringt, welche Sie am ganzen Körper anfassten, auch im Schritt, sie auf den Boden warfen und anschließend damit begonnen, sie gewaltsam auszuziehen.
Nach eigenen Angaben soll das Opfer laut geschrien haben. Passanten seien dennoch weitergegangen.
Ein trotz später Stunde geistesgegenwärtiger Passant, Mustafa K. (17, Asylbewerber aus Tunesien), der in seiner Heimat nach eigenen Angaben gegenüber www.andreas-l.com bereits 6 Jahre als Polizist gearbeitet haben soll, hörte die schreiende Frau, eilte pflichtbewusst herbei und verscheuchte die Angreifer mit gezielten verbalen Aufforderungen von der Frau abzulassen. „In meiner Heimat habe ich bereits 20-jährige Kampferfahrung in Krav Maga. Für mich war das ein Klacks,“ sagte er www.andreas-l.com exklusiv.
Die nun traumatisierte Frau konnte sodann Ihre Reise fortsetzen und befindet sich seit heute in womöglich jahrelanger psychologischer Behandlung.

Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Beleidigung nach einer Strafanzeige durch die Frau aufgenommen.

Die Täter wurden wie folgt beschrieben:
wahrscheinlich Männer
ca. 160cm – 200cm groß
Nazimäßig.
Sie hatten Hosen und Schuhe an.
Zudem hatten alle eine Nase.

Informationen zu Frauenrechten (aus feministischer Perspektive): http://www.emma.de/thema/frauenrechte

#Vergewaltigung, #Nazis, #Köln, #Dom, #Südländer, #Deutsche, #Gewalt, #Übergriff, #NRW, #Frauenrechte, #Migranten, #AprilApril, #Satire

Schauen Sie nicht weg – helfen Sie!
Setzen Sie Zeichen gegen Gewalt – egal von welcher Seite sie kommt!
Gewalt gegen Frauen ist alltäglich! In vielen Ländern sind sie dieser schutz- und rechtlos ausgeliefert!
Auch die Gewalt gegen Männer ist auf dem Vormarsch, bzw. trauen sich diese aufgrund der Aufklärung immer mehr Männer Gewalt ihnen gegenüber anzuzeigen!
Achten Sie die Menschenrechte und tragen Sie zu deren Umsetzung bei!
Fordern Sie den Rechtsstaat auf, seinen Aufgaben nachzukommen!
So schön oder schlimm manche Dinge auch klingen mögen: lesen Sie zwischen den Zeilen, verfolgen Sie die Geschichten (insbesondere die der Medien) und recherchieren Sie die Wahrheit.
Auf ein friedliches Miteinander aller Menschen, Ihr Andreas L.

10 comments for “Suedlaender vereitelt Gruppenvergewaltigung einer Frau durch Deutsche in Koeln

  1. Pingback: Generic cialis
  2. Pingback: Buy cialis online
  3. Pingback: Buy cialis
  4. Pingback: essayforme
  5. Pingback: Cialis 5 mg
  6. Pingback: Buy cialis
  7. Pingback: smettere di fumare
  8. Pingback: cialis generic

Schreibe einen Kommentar

Shares
WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com