Schlagwort: Afghanistan

Mind. 15 Frauen in Wien Opfer von Sextaeter aus Afghanistan

Die Meldung ist zwar schon einen Monat alt, jedoch dennoch so haarsträubend, dass ich es nicht vorenthalten wollte.
http://mobil.krone.at/phone/kmm__1/story_id__557783/sendung_id__488/story.phtml

#Afghanistan, #Migranten, #Wien, #Sexualstraftaten, #Sextäter, #Flüchtlinge, #Gewalt, #Österreich, #Frauen, #Asyl, #Nötigung

Mutmaßlicher Freiburger Moerder soll vorbestrafter Gewalttäter sein | Welt

Wir brauchen mehr solcher #Mörder,  damit unsere Ausrottung endlich effektiver und schneller vonstatten geht und man sich das Elend nicht so lange anschauen muss. #Freiburg #Afghane #Deutschlanddumiesesstückscheiße (nebenbei nochmal meine Einschätzung: Man wird ihm einen Mord auf keinen Fall nachweisen können.) https://www.google.de/amp/www.merkur.de/welt/mutmasslicher-freiburger-moerder-soll-vorbestrafter-gewalttaeter-sein-zr-7105927.amp.html?client=ms-android-wiko #Flüchtlinge,  #Migranten

Schwerer Kindesmissbrauch durch Afghanen – Opfer (4)hat die Tat „gut weggesteckt“

Mir fehlen fast die Worte…
1. Strafmildernd ist es, wenn der Täter kein Deutsch kann!!!!

-> damit haben wir wieder einmal einen Beweis für die eindeutige Bevorzugung von Ausländern. Gleiches Recht für alle war gestern.

2. Opfer hat die „Tat gut weggesteckt“!!!

Gerichtssprecher:

Strafmildernd hat sich die Alkoholisierung und die hohe Haftempfindlichkeit des Täters ausgewirkt: Er ist jung, kann kein Deutsch und wurde in der Untersuchungshaft bereits angegriffen. Das Opfer hat die Tat gut weggesteckt, es sind keine schweren Folgen zu erwarten.“ „

so: bild.de/news/inland/sexueller-missbrauch/nur-2-jahre-4-monate-haft-fuer-taeter-47869296.bildMobile.html

#Missbrauch, #Afghanistan, #Flüchtling, #Einwanderer, #Migrant, #Vergewaltigung, #Urteil, #Irak, #Absurdistan, #Strafmilderung, #Kiel

Erneut versuchte Vergewaltigung durch mehrere Täter in Magdeburg

Altmarkreporter.de berichtet von einem erneuten Vergewaltigungsversuch in Magdeburg.
Wahrscheinlich ist die Angst, wie nach der letzten Vergewaltigungswelle vor wenigen Monaten, insbesondere durch einen „#Flüchtling“ aus Afghanistan, zurück.
Die Täterbeschreibung ist auch dieses Mal wieder mehr als deutlich…
facebook.com/ReportBoerdeMD/photos/a.1521739231425569.1073741828.1519507731648719/1709115629354594

Vienna rape suspect floored by female prison guard – The Local

Da hat sie den Richtigen erwischt, er wollte nur die Falsche…
„The 16-year-old asylum seeker had attacked the female prison warden but chose the wrong target because she was an experienced martial arts expert and swiftly put the aggressive young man out of action.

He was then carried back to his cell by her colleagues.

The teenager is one of three who accused of the brutal sex attack in a public toilet in Vienna’s Praterstern station.“
thelocal.at/20160503/teen-rape-suspect-floored-by-female-prison-guard

Afghanislcher Asylbewerber gesteht zahlreiche Sexualstraftaten zulasten von Frauen in Magdeburg

Ein afghanischer „Flüchtling“ hat zahlreiche Sexualstraftaten – teils mit Waffen – auf Frauen in Magdeburg vor Gericht gestanden. Es ist erschreckend, wie viele Taten er begehen konnte, ohne dass es gelungen ist, ihm festzunehmen. Auch eine Verurteilung zu einer langen Haftstrafe wird jedoch insbesondere der vergewaltigten Frau (welche beinahe kurz nach der Tat auch noch von einem Bekannten – ebenfalls „Flüchtling“ – des wahrscheinlichen Täters vergewaltigt worden wäre) und auch den übrigen Opfern wohl kaum in ihrem Leben weiterhelfen… Quelle des Berichts über den Prozess: jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/afghane-gesteht-sex-attacken-auf-frauen/

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com