Schlagwort: Demokratieforschung

Welt.de schreibt bei Linken ab: sog. Studie sieht Ostdeutschland als besonders anfällig für Rechtsextremismus

Das Goettinger Institut für Demokratieforschung auf das sich der Beitrag stützt, wird von Franz Walter http://www.demokratie-goettingen.de/institut/prof-franz-walter geführt, ein ‚Wissenschaftler‘ der nur in linksgerichteten Medien veröffentlicht (siehe Link oben, so z.B. Spiegel, Frankfurter Rundschau, Neues Deutschland usw.), auch in einer  Zeit, als Teile dieser Medien zur DDVG, dem Medienunternehmen der SPD gehörten. (Zum Thema DDVG und Frankfurter Rundschau sei Ihnen mein Artikel hier http://andreas-l.com/2017/andreas-l/frankfurter-rundschau-immer-noch-sprachrohr-der-spd/ empfohlen.) Auch wurde durch das Institut „in Kooperation mit der SPD“ eine andere Studie durchgeführt und die SPD darin schon gleich zu Beginn gelobt… http://www.demokratie-goettingen.de/studien/mitgliederbefragung-der-spd . Das Institut und somit auch die Studie(n) kann man also vergessen. Dass die #Welt mittlerweile aber bei Linken abschreibt, ist leider nichts Neues. Die Medienlandschaft wird immer einfältiger.…

Continue reading

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com