Schlagwort: Hisbollah

Refugee Club Impulse Berlin: Antisemitismus-Vorwürfe?

Zum staatsfinanzierten Antisemitismus, durchgeführt durch die AWO nachtkritik.de/index.php?option=com_content&view=article&id=12425:staatsministerin-entzieht-berliner-refugee-club-impulse-eine-preis-nominierung&catid=126:meldungen-k&Itemid=100089 Zudem hier: http://www.rbb-online.de/politik/beitrag/2016/04/keine-gelder-fuer-umstrittenes-projekt-refugee-club-impulse.html Ein Artikel der Berliner Zeitung, der hier aufrufbar war, wurde mittlerweile gelöscht…  http://mobil.berliner-zeitung.de/politik/fluechtlingsprojekt-staatliche-foerderung-fuer-anhaenger-der-terrororganisation-hisbollah-23911508 Ein Schelm, wer böses denkt…

Terror in Bagdad – dutzende Tote durch Bombenanschlag …

Nahezu täglich macht weltweit auf diese Art ein islamistischer #Sunnit (muslimische Glaubensrichtung) – ob von Al Qaida, vom IS oder anderen Terrororganisationen – auf seinen Glauben aufmerksam und vernichtet zahlreiche Menschenleben. Umgekehrt gibt es aber auch von der muslimischen Gegenseite, den #Schiiten, wie z.B. der #Hisbollah, zahlreiche Anschläge, die Un- oder Andersgläubigen gelten. Wenn sich schon andere #Muslime untereinander als Feinde und nicht als Glaubensbrüder ansehen, ist es wenig verwunderlich, dass viele von Ihnen erst recht die #Christen hassen und verfolgen. Das zeigt sich auch schon hierzulande wo nach neuesten Zahlen geschätzt ca. 40000 Christen – aber auch Jesiden und Aleviten -, die als sog. #Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind,…

Continue reading

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com