Schlagwort: Jura

Anwaltverein befuerwortet Kinderehen
AndreasL

… und immerhin weist die Presse kritisch darauf hin!

Hintergrundinfo:

Ehe ab 16 ist in der #BRD unter bestimmten Voraussetzungen (u.a. Genehmigung des Familiengerichts oder der Eltern des Minderjährigen) legal. Im Grunde ist dies auch eine Kinderehe.

„Kinderehen“ unter Migranten finden aber nicht selten schon mit #Mädchen im Alter unter 14 statt. Dies soll dem Schutz des Mädchens vor #Vergewaltigung durch andere (außer durch den Ehemann selbst) dienen, sowie der finanziellen Absicherung. Mit Liebe hat das nichts zu tun.

Mittlerweile wurden Ehen unter 16 in der BRD aber bereits mehrfach anerkannt.

Hauptgrund hinter vorgehaltener Hand ist nach meiner Auffassung für die Anerkennung in D der Gedanke, dass der Mann und nicht der Sozialstaat für die Kosten aufkommen soll.

Aber tatsächlich leben die hier auch von der Stütze…

https://www.bayernkurier.de/inland/22094-ehen-mit-kindern-werden-verboten/

Ehe unter 16 ist zu verbieten und solche Ehen aufzulösen!

Kinder müssen geschützt werden, auch wenn sie nicht wissen bzw. kulturell nicht verstehen können, dass sie geschützt werden müssen.

Ein Beitrag von mir zubeinem ähnlichen Thema: http://andreas-l.com/2016/asylpolitik/fluechtlinge-wollten-ihr-kind-auf-ebay-fuer-5000e-verkaufen/

#Recht, #Jura, #Anwaltverein, #Kinderehe, #Migranten, #Flüchtlinge, #Kindersex

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com