Schlagwort: Mord

Der Tod von Kirsten Heisig? – Ein Mord, der keiner sein durfte?

Eine spannende, echte Kriminalgeschichte… „Die Umstände des Todes der Berliner Jugendrichterin Kirsten Heisig, landesweit bekannt als Initiatorin des „Neuköllner Modells“ zur Eindämmung und Prävention von Jugendkriminalität und Autorin des Sachbuch-Bestsellers Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter, sind offiziell geklärt. Sie habe, kurz vor Erscheinen ihres Buches im Sommer 2010, Suizid verübt…………….“ http://www.kirsten-heisig.info/mord.html #KirstenHeisig, #Berlin, #Suizid, #Mord, #Unterwelt, #Clan, #organisierteKriminalität, #Verbrechen, #Migranten, #Jugendkriminalität, #Politik, #Literatur, #Staatsgeheimnis, #Richter, #Justiz, #Neukölln

Freiburg – ein Jahr danach, der Prozess und die Chronologie des Versagens

https://www.tichyseinblick.de/meinungen/freiburg-ein-jahr-danach-der-prozess-und-die-chronologie-des-versagens/ #Freiburg, #Gewalt, #Migration, #Asylbewerber,#Sexualstraftat,#Flüchtling,#Angst,#Mord,#Vergewaltigung,

FAZ verschweigt mal wieder Gewalttaten durch Migranten 

Beim Propagandablatt FAZ fehlt mal wieder das Dauerdetail verschiedener Gewalttaten der letzten Jahre. Während die Rheinische Post noch zitiert: „In beiden Fällen sollen die Täter zwischen 18 und 20 Jahre alt, schlank, kurzhaarig sein. Und es taucht die in solchen Fällen übliche Polizei-Formulierung auf: „südländisches Erscheinungsbild““,  fehlt natürlich letzteres Detail bei der FAZ…  http://m.faz.net/aktuell/gesellschaft/kriminalitaet/attacke-in-s-bahnhof-duesseldorf-verdaechtiger-festgenommen-15230836.html Aber man kann dieses Detail ja auch mal inflationär auslassen, schließlich handelte es sich bei den Taten des wahrscheinlichen Täters  u.a. nur um einen Mordversuch. Der linksliberale Journalismus macht also auch nach der Wahl fleißig weiter, denn auch die Politik wird unverändert weitergehen. #Migranten, #Düsseldorf, #Gewalt, #Intensivtäter, #Nafri ?, #Südländer, #Migration, #NRW, #FAZ, #Mordversuch, #Mordkommission, #Mord

71-facher Mord angeklagt und man hat die Abhoerprotokolle der Tat???

„Die Türen nicht öffnen, auch wenn sie sterben!“, so lautet ein Mitschnitt laut: http://mobil.krone.at/phone/kmm__1/story_id__575191/sendung_id__32/story.phtml Warum aber hat man die Mitschnitte und warum Schritt man nicht seitens Ungarn ein? #Schlepper, #Ungarn, #Mord, #Migranten, #Flüchtlinge, #Afghane, #Syrer, #Prozess, Migration, #Ungarn, #Budapest, #Lauschangriff, #Polizei, #Europol, #Asyl, #Gewalt

Behoerden weigerten sich, Murat A. (24) abzuschieben – dann vergewaltigte er eine 40-Jaehrige fast zu Tode | Freie Zeiten

Der Täter, dessen Eltern türkischen Migrationshintergrund haben, wurde in Deutschland geboren. Interessant ist auch: Im März 2014 erhielt er eine Freiheitsstrafe (wegen anderer Taten) von 5 Jahren und 6 Monaten, wurde aber schon im März 2016 entlassen… also nach 2 Jahren. Kurz danach beging er die grauenvolle Gewalttat. Ja, das ist ist sie, die deutsche „volle Härte des Rechtsstaats“. Zum Artikel: http://www.freiezeiten.net/behorden-weigerten-sich-murat-24-abzuschieben-dann-vergewaltigte-er-eine-frau-fast-zu-tode Man mag sich überdies fragen, warum denn für das Gericht kein versuchter #Mord in Frage gekommen ist…  Nebenbei: Kontaktbörsen im Internet werden aufblühen, weil insbesondere die Frauen immer weniger auf der Straße sein und dort angesprochen werden können, da die Zahl der Traumatisierten wegen der inflationären Entwicklung der…

Continue reading

Sind wir zum Abschlachten freigegeben?

Loecher im Recht – hier wahrscheinlich die auf Ewig ungeregelte Wahlfeststellung (entweder Strafvereitelung oder Totschlag?) – machen es möglich. Reaktionen vom Gesetzgeber werden nicht folgen. Ein paar (zehn/hundert-tausend) müssen immer für das große Ganze sterben, so wohl deren Ideologie… – leider „Für Jungeinwanderer, die Deutschland und die Deutschen verachten und die milden Strafen einer zahnlosen Kuscheljustiz verlachen, ist die Urteilsverkündung eine Stunde des Triumphs: Wenn sie nur zusammenhalten, schweigen, lügen und nicht mit den deutschen Behörden kooperieren, können sie die verhaßten Deutschen sogar straflos ermorden.“ so: https://jungefreiheit.de/debatte/kommentar/2017/zum-abschlachten-freigegeben/ #Gewalt, #Migranten, #Bonn, #Flüchtlinge, #Mord, #Totschlag, #Wahlfeststellung, #Absurdistan, #Armutszeugnis, #Justiz, #Recht, #Unrecht, #NiklasP

Afghane toetet Afghanin vor Lidl! – Prien am Chiemsee

Und wieder einmal wurde eine Frau leider allerhoechstwahrscheinlich das Todesopfer Suedlaenders. 🙁
Das Tatmotiv ist noch unklar… Der wahrscheinliche Täter gefasst.

Ob der Täter aber wiederum selbst ‚Opfer‘ einer eigenen psychischen Störung ist, wird sich zeigen…

https://www.rosenheim24.de/rosenheim/chiemgau/prien-am-chiemsee-ort46683/grosser-polizeieinsatz-beim-lidl-katharinenstrasse-prien-8229909.html

Immerhin wird das Problem der #Ausländerkriminalität mittlerweile zumindest ein kleines bisschen in den Mainstreammedien angesprochen.

#Terror, #Afghane, #Gewalt, #Mord, #Migranten, #Lidl, #Migration, #Frauen
, #Südländer, #Intifada

Ueberall in der BRD sind Terroranschlaege,  nur keinen interessiert es…

Terroranschlaege sind schließlich ein lokalen Phaenomen ohne ueberregionale Bedeutung. 

26.03. In Hamburg:  Afghane schlägt Deutschem mit Hammer einfach so auf den Kopf (manche erinnert das vielleicht an das töten von Zombies bei Walkind Dead).

Die psychische Krankheit des Täters steht natürlich sofort fest. 

https://www.tag24.de/nachrichten/hamburg-bergedorf-radler-radfahrer-blut-spur-taeter-hammer-angriff-attacke-polizei-230925
Gestern:

23-jähriger Syrer sticht Passanten ein Messer in den Rücken | Freie Zeiten

Natürlich ist der Täter ebenfalls psychisch krank.

http://www.freiezeiten.net/messer-attacke-regensburg-mann-schwer-verletzt
Es gibt noch viele weitere Beispiele. Ich habe aktuell bis Ende April allerdings nur wenig Zeit für umfangreichere Recherchen… 

#Islamismus,  #Gewalt,  #Terror,  #Terroranschlag,  #Regensburg,  #Hamburg, #Hammer,  #Messer,  #Intifada,  #Mord,  #Syrer,  #Afghane, #Asyl,  #Migranten,  #Flüchtlinge

Neuenhaus: Seniorin (87) im Altenheim totgetreten – Staatsanwaltschaft erhebt Mordanklage gegen Somalier (18)

www.epochtimes.de/politik/deutschland/neuenhaus-seniorin-87-im-altenheim-totgetreten-staatsanwaltschaft-erhebt-mordanklage-gegen-somalier-18-a2061845.html

(Ja,  lieber Leser, es ist ein epochtimes-Artikel… , aber so umfangreich dargestellt,  habe ich zur Sache auf die Schnelle nichts woanders gefunden.)

#Mord,  #Somalia,  #Rentner,  #Vergewaltigung,  #Sexualdelikte,  #Sex, #Übergriff,  #Migranten,  #Flüchtling, #Altenheim,  #Pflege,  #Gewalt

Im 21. Jahrhundert wurden alle antisemitischen Morde in Europa durch Moslems begangen…

… so lautet es im unten angegebenen Artikel der jüdischen Rundschau.

Dass alle nachgewiesenen Morde in Europa dieses Jahrtausend durch Muslime begangen wurden, hat mich etwas schockiert,  aber nicht verwundert,  sorgt doch die ausschließliche Pro-Palästinenser Politik für einen wachsenden Hass gegenüber Israel,  wo überwiegend Juden wohnen….
Davon,  dass der wachsende Rechtsextremismus, sollte es ihn überhaupt geben, eine große Gefahr für die jüdischen Mitmenschen sei, wie die #Linksextremen, welche selbst oft unter Antisemitismusverdacht stehen,  behaupten, kann daher natürlich keinen Bestand haben…

juedischerundschau.de/im-21-jahrhundert-wurden-alle-antisemitischen-morde-in-europa-durch-moslems-begangen-135910655/

#Juden,  #Moslems,  #Muslime,  #Gewalt,  #Mord,  #Europa,  #Israel

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com