Schlagwort: Presse

Nennung der Herkunft von Taetern: Presserat aendert Richtlinien zur Berichterstattung

Besser und klarer wird die Berichterstattung zu obigem Thema meiner Meinung nach mit der neuen Formulieung nicht werden. Der Presserat, der den Journalisten und Textschreibern des Mainstreams mit dem Kodex einen ‚freiwillig‘ zu tragenden Maulkorb auferlegt,  wird weiterhin ein Klotz am Bein eines jeden Journalisten und Textschreibers des Mainstreams sein.  Lesen Sie selbst:  Nennung der Herkunft von Tätern: Presserat ändert Richtlinien zur Berichterstattung https://deutsch.rt.com/inland/48123-nennung-herkunft-von-taetern-presserat-aendert-richtlinien-zur-berichterstattung/ #Presserat, #Verschweigepresse, #Presse, #Maulkorb

Kurioses: Staat schaltet Anzeigen bei Epoch Times

Heute morgen ist mir ein Kuriosum ins Auge gestochen.

Beim kritischen Lesen eines Artikels, innerhalb der Browserfunktion meiner Android Facebook-App über Vergewaltigungen in Belgien auf #EpochTimes, schoss mir eine Anzeige des „#Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit“ ins Auge.

Manche von Ihnen erinnern sich vielleicht an die Rufmordkampagne eines Mitarbeiters von Scholz & Friendals gegen Unternehmen, die Anzeigen auf #Achgut (#AchseDesGuten) geschaltet haben. Neuerdings widerfuhr ähnliches auch der #Lufthansa wegen Anzeigen auf #Breitbart.

Ob auch die #Bundesregierung reagieren wird, sollte die #Presse – und nicht nur ich – darauf aufmerksam werden?

Epoch Times ist schließlich auch für seine durchaus teilweise tendenziöse ‚Berichterstattung‘ bekannt, sowie die Beziehungen zu esoterischen und verschwörungstheoretischen Kreisen, so dass ein #Aufschrei durchaus eher angesagt wäre, als bei den oben genannten Beispielen.

#Verschwörungstheorien, #Presse, #Journalismus, #Verschwörung, #Staat

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com