Schlagwort: Taharrush jamai

Zahlreiche Sex-Attacken bei Stadtfest in Darmstadt – JUNGE FREIHEIT
AndreasL

„…  Übergriffe durch „Männer aus dem südasiatischen Raum“ geklagt.
„Dabei sollen die Täter in Kleingruppen vorgegangen, die Frauen umzingelt und unsittlich angefaßt haben“. Die Polizei konnte daraufhin drei tatverdächtige pakistanische Asylbewerber festnehmen“, so
jungefreiheit.de/politik/deutschland/2016/zahlreiche-sex-attacken-bei-stadtfest-in-darmstadt/

Es ist offensichtlich, dass sich „taharrush gamea“ nun leider auch bei pakistanischen Einwanderern herumgesprochen hat.
Die Hoffnung auf angemessene und gerechte Strafen für die Täter bleibt, auch wenn Gerichtsurteile nach sexuellen Übergriffen bisweilen teils sehr lasch oder aber auch sogar kurios sind, wie der hier beschriebene Fall.

Rottweiler verteidigt Frauchen gegen Übergriff von 3 Südländern

Uelzen Laut der Pressemitteilung der Polizei Uelzen wurde eine Frau am 18.02.2016 gegen 19.45 Uhr durch eine Gruppe von drei südländisch wirkenden gebrochen deutsch sprechenden Tätern angegriffen, welche ihr an die Kleidung gefasst und sie „unsittlich“ angefasst hätten. Währenddessen rief sie ihren Rottweiler, mit welchem sie (zu ihrem Glück ohne Leine) Gassi ging, welcher ihr zu Hilfe eilte und einen der Täter beißen konnte, so dass diese anschließend von der Frau abließen und flüchteten. Die Frau kann froh sein, dass sie ihren wahren Freund und Helfer des Menschen mit dabei hatte. Womöglich hätten die Täter sie im mittlerweile auch in Deutschland in einschlägigen Kreisen beliebten Taharrush gamea-Stil vergewaltigt. Hoffentlich entzündet…

Continue reading

Zahlreiche Sexualdelikte durch Gruppen im Kieler Stadtteil Wik in nur zwei Monaten

In Kiel haben sich innerhalb von wenigen Wochen zahlreiche Sexualdelikte im Stadtteil Wik ereignet. Die Täter gingen teils als Gruppe (im Taharrush gamea-Stil Taharrush Jamai bei Wikipedia) vor und bedrängten die Frauen. Als ich das bei ln-online.de, den Lübecker Nachrichten, im Artikel las und dort auch von zahlreichen Sexualdelikten, war mir sofort wieder klar, dass es sich auch dort wieder einmal um einen Stadtteil handeln muss, in dem es ein Flüchtlingsheim gibt … Im weiteren Verlauf des Artikels stellte sich heraus, dass die Täter als „Südländer“ beschrieben wurden. Mein Verdacht erhärtete sich. Ein wenig googeln zeigte, dass es genau in diesem Stadtteil eine Flüchtlingsunterkunft in einer ehemaligen Marineschule gibt –…

Continue reading

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com