Schlagwort: Verbrechen

Der Tod von Kirsten Heisig? – Ein Mord, der keiner sein durfte?

Eine spannende, echte Kriminalgeschichte… „Die Umstände des Todes der Berliner Jugendrichterin Kirsten Heisig, landesweit bekannt als Initiatorin des „Neuköllner Modells“ zur Eindämmung und Prävention von Jugendkriminalität und Autorin des Sachbuch-Bestsellers Das Ende der Geduld. Konsequent gegen jugendliche Gewalttäter, sind offiziell geklärt. Sie habe, kurz vor Erscheinen ihres Buches im Sommer 2010, Suizid verübt…………….“ http://www.kirsten-heisig.info/mord.html #KirstenHeisig, #Berlin, #Suizid, #Mord, #Unterwelt, #Clan, #organisierteKriminalität, #Verbrechen, #Migranten, #Jugendkriminalität, #Politik, #Literatur, #Staatsgeheimnis, #Richter, #Justiz, #Neukölln

Massenmigration in Deutschland: Online-Handel, Auto- und Diaet-Industrie werden profitieren

Wir können es in vielen – auch den großen – Medien lesen: Die Deutschen haben Angst. Angst herauszugehen, weil sie befürchten, auf der Straße das Opfer einer Straftat zu werden, sei es durch Diebstahl, Raub, Körperverletzung oder einer Sexualstraftat. Die einen stellen diese Angst als völlig irrational dar. Die anderen verweisen auf die angestiegene Zahl von #Straftaten durch #Migranten, welche täglich in den meisten Medien, wenn auch teils chiffriert, indem das Aussehen entgegen der polizeilichen Pressemitteilungen nicht 1:1 überliefert wird oder auch Täterphantombilder in Graustufen abgedruckt werden, nachzulesen ist. Ob diese Angst begründet ist? Meiner Meinung nach, ja. Dafür spricht sowohl die polizeiliche #Kriminalstatistik, als auch die #Verurteilungsstatistik. Auf die Zahlen…

Continue reading

30% mehr Strafanzeigen, 80% mehr in Gewahrsam an Altweiber in Köln

Ein Anstieg von knapp 30% mehr Strafanzeigen und 80% mehr Personen in Gewahrsam ist ein ruhiges Altweiber! Die Polizei Köln meldet ein vergleichsweise ruhiges Altweiber bei bislang (05.02.2016 11.24 Uhr) 224 Strafanzeigen (hier zu PM der Polizei). Ich frage mich nur, welcher der Vergleichsmaßstab ist? „Diese Delikte beinhalten den Straftatbestand von der sexuellen Beleidigung bis hin zur Vergewaltigung“, so die Polizei. Der verlinkte Focus-Bericht schreibt nur „Damit ist die Zahl im Vergleich zum letzten Jahr gestiegen.“ Der Focus, ebenso die Pressemitteilung der Polizei verschweigen allerdings die tatsächlichen Zahlen des Anstieges, ebenso alle anderen Medienberichte, die ich zu diesem Thema gelesen oder gehört habe. Offensichtlich muss für die Polizei allerdings Sylvester…

Continue reading

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com